1-teilige Schutzwand mit Lamellen

1-teilige Schutzwand mit Lamellen gewährleistet besten Schutz vor Strahlung, Schweißlichtbögen und Spritzern

Die 1-teilige Schutzwand mit Lamellen kann mittels des optional erhältlichen Rädersatzes flexibel eingesetzt werden. Die Lamellen entsprechen der DIN EN ISO 25980 und sind gemäß DIN 53 438 T2 schwer entflammbar. Die Montage erfolgt mittels klappbaren KEMPER Pendelschalen.

Preis: 468,20 €
Art.-Nr.   
70 600 600
70600600
Diese Seite teilen
  • Schutz vor gefährlicher Strahlung, Schweißlichtbögen und Spritzern
  • Durchgang dank der einzelnen Lamellen möglich
  • Flexibel einsetzbar aufgrund des optional erhältlichen Rädersatzes
  • Stabiles Gestell aus Vierkantrohr
  • Farbe S0 glasklar ist selbstverlöschend, Klasse K 1, gemäß DIN 53 438, Teil 2
  • S9 dunkelgrün und rot sind DIN EN ISO 25980 geprüft
  • Rädersatz (optional)
  • Breite: 2,10 m, Höhe: 1,83 m, Bodenfreiheit: 470 mm
  • Mit Zusatzausstattung Rädersatz: Höhe: 1,92 m, Bodenfreiheit: 555 mm
  • Rädersatz
  • Verschiedene Farben
  • Verschiedene Stärken der Lamellen
  • Gestell
  • Lamellen
  • Pendelschalen
  • Distanzstücke

Grunddaten

Breite

2100 mm

Höhe

1830 mm

Farbe

dunkelgrün

Typ

S9

Norm

DIN EN ISO 25980

Kemper.eu durchsuchen

Nutzen Sie das unten stehende Suchfeld, um nach Produkten, Dienstleistungen und Informationen auf Kemper.eu zu suchen.

schließen