Home Blog

Blog

In unserem Blog für Metallverarbeiter, Schweißfachhändler, Berufsgenossenschaften, Schulen, Schweißer und andere Fachkräfte dreht sich alles um das wichtige Thema Arbeitsschutz beim Schweißen.

Der Blog gibt Auskunft über gesetzliche Grundlagen, technische Neuerungen oder greift Diskussionen der Branche auf. Ganz konkret geht es aber beispielsweise auch um Raumlüftungen, Absaughauben oder Absaugarme. Wann sollten Betriebe diese einsetzen? Welche Filterklasse spielt in welchem Anwendungsfall eine Rolle? Warum wird auch ein kontaminationsfreier Staubaustrag immer wichtiger?

Sie erreichen den Blog über www.arbeitsschutz-schweissen.de

Nachfolgend die aktuellsten Beiträge:

Zehn Gründe, warum Raumlüftungssysteme sinnvoll für Metallbetriebe sind 05/2019

Die Luftqualität im gesamten Produktionsbereich wird immer wichtiger. Raumlüftungssysteme spielen dabei eine zunehmend wichtige Rolle für einen effektiven Arbeitsschutz. Sie sind zwar immer nur eine Ergänzung zur Punktabsaugung. Trotzdem zeigen wir in zehn Gründen, warum sich die Anschaffung einer Hallenlüftung für metallverarbeitende Betriebe lohnt.

 

weiterlesen auf externer Seite

Schweißen in engen Räumen: So schützen sich Schweißer effektiv 05/2019

Schweißen in engen Räumen stellt hohe Anforderungen an den Arbeitsschutz. Luftreinhaltung hat dabei eine besondere Bedeutung. Wie sich Schweißer effektiv gegen die unterschiedlichen Gefahren schützen sollten, erklärt unser Blogbeitrag auf arbeitsschutz-schweissen.de.

weiterlesen auf externer Seite

Frederic Lanz: „Lasst uns Schweißen Cool, Clever und Clean machen“ 04/2019

Er kennt beide Seiten: die Schweißtechnik und den Arbeitsschutz zugleich. Anfang 2019 wechselte Frederic Lanz zu KEMPER. Nach 100 Tagen als Geschäftsführer zieht er eine erste Bilanz. Wie sich der 37-Jährige die Produktion der Zukunft in der Metallbearbeitung vorstellt, schildert er im Interview.

 

weiterlesen auf externer Seite

Fördermittel für Absaugtechnik: bis zu 40 Prozent staatliche Zulagen 03/2019

Eine Investition in Arbeitsschutz will gut überlegt sein, Fördermittel für Absaugtechnik können dafür den nötigen Impuls geben. Die Bundesanstalt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle hat sein Förderprogramm für energieeffiziente Anlagentechnik neu aufgelegt. Investitionen werden bis maximal 40 Prozent bezuschusst.

weiterlesen auf externer Seite

Kollege Schweißroboter: Schweißrauchabsaugung tut trotzdem Not 03/2019

Kollege Schweißroboter macht das schon, der braucht keinen Arbeitsschutz. Könnte man bei vollautomatisierten Schweißverfahren meinen. Doch eine effektive Schweißrauchabsaugung ist trotz automatisierter Schweißverfahren Pflicht – insbesondere zum Schutz der Mitarbeiter im Umfeld. Die Absaugung richtet sich dabei nach der Beschaffenheit des Schweißroboters.

weiterlesen auf externer Seite

Nach der Übergangsfrist für den Allgemeinen Staubgrenzwert: für einen gesundheitsbasierten Arbeitsschutz 01/2019

2014 senkte der Gesetzgeber den allgemeinen Staubgrenzwert um mehr als 60 Prozent. Unter bestimmten Bedingungen konnten Betriebe weiter nach dem alten Grenzwert von 3 mg/m³ agieren. Diese Übergangsfrist endete zum Jahreswechsel. Bis dato hatte sie immer wieder Diskussionen, vor allem aber Unsicherheit bei den Betroffenen, entfacht. Diese Zeiten sind nun endlich vorbei – ein Plädoyer für einen gesundheitsbasierten Arbeitsschutz.

weiterlesen auf externer Seite

Neue Studie: Ultrafeinstaub führt besonders häufig zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen 01/2019

Ultrafeinstaub führt zu mehr Herz‐Kreislauf‐Erkrankungen als akuter Herzinfarkt, Herzschwäche oder auch Herzrhythmusstörungen – das ist das Ergebnis einer neuen Studie. Besonders betroffen sind Schweißer. Der Großteil der Partikel, die sich im Schweißrauch befinden, sind ultrafein. Wissenschaftler sprechen sich deshalb für stärkere Maßnahmen gegen Feinstaub aus.

weiterlesen auf externer Seite

Innovation für Brennschneidtische: TheSlagger-Technologie reinigt automatisch und schützt vor Gefahrstoffen 12/2018

Die Reinigung von Brennschneidtischen führt zu Stillständen und kostet Betriebe viel Zeit. Abhilfe schafft die patentierten TheSlagger-Technologie: Dank automatisiertem Austragsystem reduzieren sich die Ausfallzeiten erheblich, während Mitarbeiter vor einem optimalen Arbeitsschutz profitieren.

weiterlesen auf externer Seite


Diese Seite teilen

Kemper.eu durchsuchen

Nutzen Sie das unten stehende Suchfeld, um nach Produkten, Dienstleistungen und Informationen auf Kemper.eu zu suchen.

schließen