Home Blog

Blog

In unserem Blog für Metallverarbeiter, Schweißfachhändler, Berufsgenossenschaften, Schulen, Schweißer und andere Fachkräfte dreht sich alles um das wichtige Thema Arbeitsschutz beim Schweißen.

Der Blog gibt Auskunft über gesetzliche Grundlagen, technische Neuerungen oder greift Diskussionen der Branche auf. Ganz konkret geht es aber beispielsweise auch um Raumlüftungen, Absaughauben oder Absaugarme. Wann sollten Betriebe diese einsetzen? Welche Filterklasse spielt in welchem Anwendungsfall eine Rolle? Warum wird auch ein kontaminationsfreier Staubaustrag immer wichtiger?

Sie erreichen den Blog über www.arbeitsschutz-schweissen.de

Nachfolgend die aktuellsten Beiträge:

Energie sparen, Mitarbeiter schützen 11/2022

Die Kosten für Öl, Gas und Strom steigen derzeit auf Rekordhöhen – und stellen Industrieunternehmen vor große Herausforderungen. Höchste Zeit also, Energiefresser in der Produktion ausfindig zu machen. Oft können schon Modernisierungen oder Nachrüstungen die Effizienz von Anlagen und Maschinen erhöhen. Ist dieses Potenzial ausgeschöpft, kommen Neuanschaffungen ins Spiel. Diese werden derzeit mit bis zu 40 Prozent gefördert.

weiterlesen auf externer Seite

Schweißrauch – Wie groß sind die Partikel im Schweißrauch? 11/2022

Schweißrauch besteht aus der Vielzahl von verschiedenen Stoffen, von denen viele im Nanopartikel-Bereich liegen. Wie groß sind diese Feinst-Partikel und wie gefährlich sind sie für die Gesundheit der Schweißer?

weiterlesen auf externer Seite

Wer trägt die Verantwortung für den Arbeitsschutz? 10/2022

Große Bauteile, wechselnde Schweißarbeitsplätze, teils krebserregende Gefahrstoffe: Der Metallbau stellt den Arbeitsschutz vor besondere Herausforderungen. Die Komplexität der Anwendungsfälle erfordert häufig einen effektiven Maßnahmen-Mix zum Schutz der Mitarbeiter. Welches Arbeitsschutz-Equipment den größten Nutzen im Betrieb bringt, hängt von mehreren Faktoren ab.

weiterlesen auf externer Seite

Feinstaubstudie: Trotz Rückgang bleibt Feinstaub weiterhin wichtigster umweltbedingter Risikofaktor 10/2022

Herzinfarkt, Schlaganfall oder Arteriosklerose: Feinstaub macht nachweislich krank. Wie groß die Auswirkungen der kleinen Partikel auf unsere Gesundheit sind, zeigt eine aktuelle Feinstaubstudie. So begünstigt Feinstaub schwerwiegende Krankheiten. Dies unterstreicht die Bedeutung von Arbeitsschutz insbesondere bei schweißtechnischen Anwendungen, denn Schweißer sind zusätzlich besonders gefährlichen Gefahrenstoffpartikeln ausgesetzt.

weiterlesen auf externer Seite

Feinstaub erhöht das Risiko für Autoimmunerkrankungen 10/2022

Was haben Rheuma und Feinstaub miteinander zu tun? Laut einer Studie der Universität Verona leiden Menschen, die hohen Konzentrationen von Feinstaub ausgesetzt sind, häufiger an der Autoimmunerkrankung als Menschen, die gesündere Luft atmen. Eine Studie der Universität Verona gibt erste Hinweise auf einen Zusammenhang zwischen der Feinstaubbelastung und der Krankheit.

weiterlesen auf externer Seite

Ergonomie beim Schweißen: Wie Exoskelette für Entlastung sorgen 09/2022

Rückenschmerzen, Verspannungen im Nacken, Ziehen in der Schulter: Schweißer neigen zu Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems. Schuld daran ist unter anderem die Haltung, die sie während der Arbeit einnehmen müssen. 

weiterlesen auf externer Seite

Schweißen im Schiffbau: Die wichtigsten Fakten und Schutzmaßnahmen 09/2022

Mitarbeiter vor Gefahrstoffen im Schweißrauch schützen: Dieses wichtige Ziel ist auch im Schiffbau von zentraler Bedeutung. Während einzelne Bauteile in riesigen Hallen oder Docks gebaut werden, finden tägliche Schweißarbeiten vermehrt direkt im Inneren des Schiffs statt, und diese bringen große Herausforderungen mit sich. 

weiterlesen auf externer Seite

Arbeitsschutz bringt Benefits für Arbeitgeber 08/2022

Erkrankungen der Atemwege machen laut Statistischem Bundesamt im Jahr 2020 14,5 Prozent aller Arbeitsunfähigkeitstage aus. Damit sind Atemwegserkrankungen die dritthäufigste Ursache für eine Krankmeldung eines Mitarbeitenden in Deutschland – nach Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems und psychischen Erkrankungen.

weiterlesen auf externer Seite


Diese Seite teilen

Kemper.eu durchsuchen

Nutzen Sie das unten stehende Suchfeld, um nach Produkten, Dienstleistungen und Informationen auf Kemper.eu zu suchen.

schließen